Diese Website verwendet Cookies, um Zugriffe darauf zu analysieren und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Weiterlesen …

Nachrichten-Archiv

2011

Man darf es durchaus als „Vorzeigeobjekt“ bezeichnen!

14.12.2011

Die Turnhalle Drensteinfurt-Rinkerode wurde vom Ministerium für Klimaschutz und der Energieagentur NRW mit zwei Plaketten „Energiesparer NRW“ ausgezeichnet.

Beim Neubau der Turnhalle in Drensteinfurt-Rinkerode hat man auf die Nutzung regenerativer Energien großen Wert gelegt. Daher brachte unser Büro bei der Turnhalle, zur Unterstützung der Trinkwasserbereitung und der Heizung, eine Solarthermieanlage mit fünf Solarkollektoren, sowie eine Luft-Wasser-Wärmepumpe, die einen Großteil der Jahreswärmearbeit leistet, zum Einsatz. Eine kontrollierte Be- und Entlüftung der Halle und der Nebenräume mit einem hohen Wärmerückgewinnungsgrad runden das technische Konzept ab.

Unser Büro freut sich, mit diesem Projekt einen Beitrag zum Thema Klimaschutz geleistet zu haben.

Erster Spatenstich. Die Polizei in Lingen bekommt ein neues Haus.

01.09.2011

"Tief stechen, weit werfen" hieß es beim symbolischen ersten Spatenstich für den Neu- und Umbau der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim am 14.08.2011.

Das Ingenieurbüro Eversmann freut sich, bei diesem interessanten Projekt für die gesamte Planung der Elektro- und Nachrichtentechnik verantwortlich zu sein.

Eröffnung des neuen Jugendgästehauses in Papenburg

24.08.2011

Maritimes Flair im neuen Jugendgästehaus in Papenburg.

Die ersten Gäste können nun ihr Quartier in den modernen Zimmern des am 15. August 2011 neu eröffneten Jugendgästehauses in Papenburg beziehen und sich in dieser stilvollen und mondänen Umgebung so richtig wohlfühlen. Das Jugendgästehaus bietet 34 Zimmer mit insgesamt 120 Betten, drei Tagungsräume, einen Multifunktionsraum, einen Speiseraum mit 120 Plätzen, Fahrradkeller, Waschmaschinen, Trockner, einen Fahrradverleih und eine zeitgemäße technische Ausstattung wie z.B. WLAN-Zugänge auf allen Zimmern. Für die Beleuchtungsplanung und die gesamte Planung der elektro- und nachrichtentechnischen Ausstattung zeichnete sich unser Büro verantwortlich.

Wir wünschen dem Jugendgästehaus viel Erfolg für die Zukunft. Ein Besuch lohnt sich....

Eröffnung der Davertschule in Münster-Amelsbüren

07.06.2011

Strahlende Gesichter bei der Eröffnungsfeier der Davertschule in Münster-Amelsbüren am 27.05.2011.

"Endlich ist es soweit", freuen sich Eltern, Erzieher, Lehrer und natürlich auch die Kinder. Nach einer Bauzeit von fast eineinhalb Jahren kann der „orange“ Anbau der Davertschule endlich mit Leben gefüllt werden. Unser Ingenieur-Büro freut sich, mit der technischen Fachplanung beigetragen zu haben, sodass den Kindern in dem Neubau optimale Bedingungen geboten werden und sie sich voll und ganz aufs Lernen und Spielen konzentrieren können. 

Bachelorarbeit zum Thema Energieeffizienz und Energiemanagement

11.05.2011

Schon im März konnte EVERSMANN - beratende Ingenieure eine Bachelorarbeit und die damit verbundenen Ergebnisse zur Betrachtung von Energieeinsparpotentialen und Erarbeitung eines Messstellenkonzeptes zusammen mit der Empfehlung zu einem Energiemanamgementsystem bestehend aus Messdatenerfassung und Auswertungssoftware übergeben. In der Analyse der Liegenschaft mit Ihren unterschiedlichen Funktionsgebäuden und historisch gewachsenen Zusammenhängen zeigten sich neben Schwachstellen in der Gebäudehülle, der Beleuchtung und der Wasseraufbereitung vorallem Optimierungspotenziale in der Erfassung von Verbrauchsdaten und Energiemengen im Bereich Primärenergie, Wärme und Wasser. Eine Aufnahme aller bestehenden Messstellen und Überlegungen zur Ergänzung weiterer Messpunkte führten zu einem detaillierten Messstellenkonzept. Bei Umsetzung dieses Konzeptes könnten dann z.B. Wirkungsgrade von vorhanden BHKWs resultierend aus den Messwerten des Gasverbrauchs und der gelieferten Wärmemenge auf Ihren Wirkungsgrad bzw. auf mögliche Abweichungen hin überwacht werden. Die empfohlene Datenerfassungshardware und zugehörige Software ist aufgrund Ihrer Einfachheit und Ihrem Ursprung in der industriellen Anwendung ohne besonderen Aufwand in alle denkbaren Umgebungen schnell zu implementieren. Möchten Sie zum Thema Energiemanamgent mehr erfahren, so sprechen Sie uns gerne an.

Erfolgreicher Abschluss zum Fachplaner Licht

18.04.2011

Unser Mitarbeiter Herr Krüssel nahm erfolgreich an einem 5- tägigen Lichtplanungstraining mit abschließender Prüfung zum Fachplaner Licht teil. Das Ing.-Büro EVERSMANN untermauert somit seine Philosophie bzgl. der Beleuchtungsplanung nach Funktion, Architektur und Nutzeransprüchen.

Neue Mitarbeiter im Team

01.02.2011

Das Ing.-Büro EVERSMANN darf zwei neue Mitarbeiter im Team willkommen heißen. Herr Müller verstärkt die Planungsseite als Fachplaner Elektrotechnik am Standort Meppen. Frau Kalmer erweitert als Technische Zeichnerin Elektrotechnik das dortige Backoffice.